Kundenspezifischer Objektivschutz nach Ihrer Anfrage

SXET ist der Objektivschutzhersteller, der dafür bekannt ist, den Markt anzuführen, seit das Produkt als Trend aufkam. Seit vielen Jahren treiben wir hier bei SXET unsere Mitarbeiter kontinuierlich dazu, die Besten zu sein!

Wenn Sie sich für uns als Hersteller Ihres Kameraobjektivschutzes entscheiden, erhalten Sie die Garantie für Qualität, Zufriedenheit und Langlebigkeit. Die meisten der maßgefertigten Objektivschutzgläser, die wir erhalten, stammen von Kunden, die jedes Detail befolgen wollen – und wir lassen sie dabei nie im Stich.

Objektivschutz

SXET kann den besten und hochwertigsten Objektivschutz herstellen, den Sie jemals auf dem Markt finden werden. Wir sind erfahren und versiert in der Herstellung von Objektivschutzfolien von ausgezeichneter Qualität für jedes Gerät, für das Sie es benötigen! Wir können Ihnen mit kundenspezifischen Objektivschutzvorrichtungen für das iPhone 12 Pro Max, Objektivschutzvorrichtungen für Canon-Kameras und vielem mehr helfen!

Schutz für Digitalkameras

Egal, ob Sie eine Digitalkamera oder eine DSLR haben, SXET kann Ihre Anlaufstelle für Ihren Objektivschutz sein! Wir sind in der Lage, Objektivschutzfolien mit einer Dicke von etwa 0.3 bis 0.5 mm und einem Durchmesser von etwa 15.5 bis 16 mm angemessen herzustellen!

iPhone 12 Pro Max Kameraschutz

Auch wenn es sich um die neuesten Flaggschiff-iPhones handelt, sind wir kompetent und erfahren in der Herstellung und Herstellung von iPhone 12-Objektivschutz, iPhone 12 Pro-Objektivschutz, iPhone 12 Pro Max-Objektivschutz und vielem mehr! Ihre Auswahlmöglichkeiten wären niemals eingeschränkt, wenn Sie uns als Ihr Unternehmen für die Herstellung von Objektivschutz wählen!

iPhone 11 Pro Kameraschutz

Die Kamera-Displayschutzfolien von SXET werden mit einem Toleranzbereich von etwa ±0.05 mm hergestellt. Daher können wir so niedrig und so hoch gehen, solange es innerhalb dieses Toleranzbereichs liegt! Wir können jedes Gerät abdecken, auf dem Sie Kamera-Displayschutzfolien benötigen!

Kameraschutz

SXET kann Glaslinsenschutzvorrichtungen herstellen, die mit Antireflexionseigenschaften (AR), einem Antireflexionsfilm (AG), einer kratzfesten Beschichtung und sogar einem Anti-Schmier- oder einem Anti-Fingerabdruck (AF) beschichtet und behandelt sind. Mantel, um Ihre Erfahrung bei der Verwendung weiter zu steigern und zu verbessern.

 

 

iphone kameraschutz

Wir können Objektivschutz für alle Varianten des iPhone 11 herstellen, und wir können Ihnen sogar einen Farbdruck dafür besorgen! Für kundenspezifische Objektivschutzvorrichtungen brauchen Sie uns nur eine Zeichnung oder Skizze Ihres Objektivschutzes im PDF-, AI-, DWG- oder CAD-Format zuzusenden!

Ihr Experte für die Herstellung von Linsenschutz in China - SXET

Die Kamera-Displayschutzfolien von SXET sind vollständig mit der besten Antireflexbeschichtung (AR) sowie oleophoben Behandlungen verstärkt, um Öle, Fette und Fingerabdrücke fernzuhalten.

Sie würden nicht in der Lage sein, die gleiche Arbeitsqualität zu erhalten, die Sie bei uns von anderen Herstellern von Objektivschutz erhalten können. Das kollektive Können, die Erfahrung, das Wissen und die Reife unserer Ingenieure geben Ihnen genau die Qualität, die Sie bei Schutzvorrichtungen für Kameraobjektive suchen.

Es war bekannt, dass herkömmliche Schutzvorrichtungen für Kameraobjektive einen Transparenzgrad von 95 bis 97 % aufweisen. Mit SXET liegen die Transparenzgrade unserer iPhone 11-Objektivschutzfolien alle über 98 %! Unsere Schutzvorrichtungen für Kameraobjektive wurden entwickelt und konstruiert, um den rauen Vorkommnissen der Natur standzuhalten, indem sie bruchsicher und bruchsicher sind!

Die Objektiv-Displayschutzfolien von SXET sind außerdem wärme- und chemikalienbeständig, um sie vor äußeren Unregelmäßigkeiten zu schützen.

Im Gegensatz zu anderen Herstellern von Objektivschutzvorrichtungen können Sie iPhone 12-Objektivschutzvorrichtungen mit einer Dicke von etwa 0.3 bis 0.5 mm mit einer Größe oder einem Durchmesser von etwa 10 bis 18 mm kaufen!

Holen Sie sich den Objektiv-Displayschutz, den Sie benötigen, und mehr, indem Sie SXET als Ihren Objektivschutz-Lieferanten wählen.

Die Objektivschutzfolien von SXET sind die besten auf dem Markt

Falls Sie sich fragen, wo Sie den Objektivschutz von SXET verwenden können, machen Sie sich keine Sorgen, Ihre Auswahl ist nicht begrenzt! Wir haben Objektivschutz für iPhone 12, Objektivschutz für iPhone 11, Objektivschutz für iPhone 12 Pro Max, Objektivschutz für Sony-Kameras und vieles mehr!

Welches Gerät oder Gerät auch immer mit einer Kamera ausgestattet ist, wir können den richtigen Objektivschutz dafür herstellen!

  • Wir bieten unseren Kunden vollständige OEM-Objektivschutzvorrichtungen an
  • Oberflächenveredelung: Anti-Glare (AG), Anti-Reflective (AR), Anti-Scratch (AS) und Anti-Fingerprint (AF)
  • Wir können Glaslinsenschutz aus verschiedenen Materialien wie Gorilla-Glas, Schott-Glas, Dragontrail-Glas, gehärtetem Glas und vielen mehr herstellen!
  • Kein MOQ für Ihre Bestellungen! Holen Sie sich nur das, was Sie für Ihr Unternehmen benötigen!

Wo sonst finden Sie hier bei SXET einen so guten Objektivschutzhersteller wie uns? Ganz gleich, wie komplex Sie denken, dass Ihr individueller Objektivschutz ist, wir sind zu 100 % sicher, dass wir Ihnen dabei helfen können.

Schicken Sie uns einfach die Zeichnung oder die Kopie Ihres Entwurfs und wir kümmern uns darum!

Abgesehen von unserem Objektivschutz ist SXET auch der führende Hersteller von OEM-Gorilla-Glas, gehärtetem 3D-Glas, Telefonglas, Deckglas, optischem Glas und vielem mehr!

Kontaktieren Sie uns noch heute und erhalten Sie ein kostenloses Angebot für alle Ihre Bestellungen!

Glasschliff

CNC-Bearbeitung von Glas

CNC-Schleifen von Glas

Glas CNC-Fertigung

Objektivschutz – Der Rundum-Kaufratgeber

Objektivschutz gehört heute zu den meistgekauften Produkten in der Zubehörindustrie. Aufgrund ihrer Verwendung ist es klar, dass sie die Objektive Ihrer Kamera mehr schützen und sichern können als jedes andere Zubehör.

In diesem Ratgeber helfen wir Ihnen und lassen Sie wissen, wie Sie die besten und hochwertigsten Displayschutzfolien für Objektive kaufen und kaufen können. Wir geben Ihnen sogar die Liste der besten Hersteller von Objektivschutzfolien in China, damit Sie Ihre Wahl treffen können!

  1. Was ist ein Linsenschutz?
  2. Was macht ein Kameraobjektivschutz?
  3. Wo verwenden Sie Objektivschutz?
  4. Auf welchen Geräten können Sie den Objektivschutz verwenden?
  5. Sind Schutzfolien für mobile Kameraobjektive notwendig?
  6. Können Schutzfolien für Kameraobjektive schlecht werden?
  7. Was ist ein Liquid Camera Lens Protector?
  8. Wie werden kundenspezifische Objektivschutzfolien hergestellt?
  9. Können Linsenschutzmittel nass werden?
  10. Welche Glasarten werden zur Herstellung von Linsenschutz verwendet?
  11. Wie bringt man eine Glaslinsen-Displayschutzfolie an einer Kamera an?
  12. Welcher Objektivschutz ist der beste?
  13. Was ist die natürliche Farbe von Objektivschutzfolien?
  14. Acrylglas vs. Kamera-Displayschutz aus Glas
  15. Welche Beschichtungsbehandlungen können Sie auf benutzerdefinierten Kameraobjektivschutz anwenden?
  16. Vorteile der Verwendung von Glaslinsenschutz
  17. Nachteile der Verwendung von Glaslinsenschutz
  18. Was ist ein 9H iPhone 11 Objektivschutz?
  19. Welchen Härtegrad sollte Ihr iPhone 11 Objektivschutz haben?
  20. Was sollte der Transparenzgrad Ihres iPhone 12-Objektivschutzes sein?
  21. Wie wählt man einen iPhone 12 Objektivschutz aus?

Was ist ein Linsenschutz?

Ein Objektivschutz ist eine Art Gerät, das aus einem Material besteht, das die Objektivkomponente eines bestimmten Geräts schützen kann.

Kameraglasschutz

Abbildung 1 – Bild eines iPhone 12-Objektivschutzes

Idealerweise ist ein einzelner Objektivschutz ein Stück Glas, das verstärkt und verbessert ist, um die Oberfläche des Objektivs schützen und sicher halten zu können.

Normalerweise werden Objektivschützer aus hochwertigem Glas wie Gorilla Glass, gehärtetem Glas und dergleichen hergestellt.

Was macht ein Kameraobjektivschutz?

Allein durch seinen Namen ist sein Zweck schon ziemlich offensichtlich. Seine Hauptanwendung besteht darin, das Objektiv der Kamera vor Kratzern, Rissen und anderen Arten von Beschädigungen zu schützen.

Objektivschutz

Abbildung 2 – Objektivschutzvorrichtungen tragen zum Schutz des Kameraobjektivs bei

Um Ihnen seinen Wert und seine Bedeutung zu vermitteln, stellen Sie sich vor, Sie lassen Ihr Smartphone mit der Vorderseite nach oben fallen. Wenn sie auf den Boden auftrifft, ist die Kamera am anfälligsten für Beschädigungen, da sie die am stärksten exponierte Komponente ist.

Wenn Sie keinen Kameraobjektivschutz verwenden, besteht eine große Chance, dass die Oberfläche der Kamera sofort bricht oder zerbricht. Im Gegenteil, wenn Sie einen Kameraobjektivschutz darauf anbringen und verwenden, können Sie unbesorgt sein, dass es nicht beschädigt wird, geschweige denn zerkratzt wird, da der Schutz derjenige ist, der den Schaden zuerst absorbiert.

Leute verwenden es selten für Anzeige und Design. Tatsächlich wird angenommen, dass das Anbringen auf der Kamera Ihres Smartphones die Bildqualität beeinträchtigt – wie wahr ist das? Wir werden im letzten Teil dieser Kaufberatung mehr darüber sprechen.

Wo verwenden Sie benutzerdefinierte Objektivschutzfolien?

Kundenspezifischer Objektivschutz

Abbildung 3 – Die häufigste Verwendung, die Sie dafür haben können, sind Smartphones

Sie verwenden normalerweise Objektivschutzvorrichtungen auf Geräten mit Kameras, von denen die gängigsten Smartphones, Digitalkameras, Überwachungskameras, Webkameras, Outdoor-Sportkameras und andere Arten von Ähnlichem sind.

Andere verwenden es, um ihre Kameras abzudecken, um sie vor Temperatur, chemischen Reaktionen usw. zu schützen.

Da der Zweck dieser maßgefertigten Objektivschützer darin besteht, das Objektiv zu schützen, wird es als am effektivsten angesehen, um die Oberfläche vor Kratzern und Beschädigungen zu schützen und andere äußere Mittel, die sich darauf befinden könnten, daran zu hindern, in das Innere des Objektivs einzudringen Gerät.

Auf welchen Geräten können Sie den Objektivschutz verwenden?

Kundenspezifischer Objektivschutz für das Gerät

Abbildung 4 – Kundenspezifischer Objektivschutz kann die Objektive Ihrer Kamera schützen

Sie können Objektivschutz auf allen Geräten verwenden, auf denen sich Objektive oder Kameras befinden! Ja, Sie können es buchstäblich auf jedem Gerät verwenden, das über eine Kamera für erhöhten Schutz und Sicherheit verfügt!

Einige der gängigsten Geräte, auf denen Sie es verwenden können, sind:

  • iPhones
  • Samsung Handys
  • Huawei Handys
  • Webkameras
  • Überwachungskameras und CCTVs
  • Sportkameras
  • Kameras für medizinische Geräte
  • Digitalkameras
  • Und viele mehr!

Sind Schutzfolien für mobile Kameraobjektive notwendig?

Objektivschutz für mobile Kameras

Abbildung 5 – Objektivschutz für mobile Kameras kann die Lebensdauer der Objektive Ihrer Kamera verlängern

Dass es gefährlich ist, blind oder ungeschützt mit dem Smartphone herumzulaufen, versteht sich von selbst.

Obwohl die meisten Kameraglaseinheiten heute aus vollständig verbesserten Materialien wie AGC-Glas oder Dragontrail-Glas, Gorilla-Glas und anderen verstärkten optischen Linsen hergestellt werden, sind sie immer noch nicht unzerstörbar.

Wenn zu viel Kraft dagegen gedrückt wird, wird es schließlich brechen und zerbrechen.

Wenn Ihr Gerät jedoch mit einer Displayschutzfolie für Kameraobjektive ausgestattet ist, wird die Gefahr minimiert.

Können Objektivschutzmittel schlecht werden?

Wie jedes andere Material kann auch ein Objektivschutz schlecht werden, besonders wenn er nicht richtig gewartet und gepflegt wird.

Benutzerdefinierter Bildschirmschutz für Objektive

Abbildung 6 – Ein nagelneuer Objektivschutz

Einige der häufigsten Dinge, die ihnen passieren können, sind:

  • Absplittern
  • Von seinem Klebstoff entfernt werden
  • Knacken und Kratzen

Die richtige Art und Weise, sie zu pflegen, ist die gleiche wie bei der Wartung und Pflege von Displayschutzfolien.

Was ist ein Liquid Camera Lens Protector?

Es ist eine Art Kameraobjektivschutz, der fortschrittliche Technologie nutzt, die nur erfordert, dass Menschen das Material abwischen, um den Schutz herzustellen.

Im Gegensatz zu normalen Schutzfolien werden flüssige Schutzfolien für Kameraobjektive einfach durch Abwischen aufgetragen, anstatt sie anzubringen oder zu installieren.

Im Vergleich zu herkömmlichen Objektivschutzfolien sind diese flüssigen Kameraschutzfolien dünn und angenehm für die Augen. Viele Leute verwenden es auf einem vorhandenen Objektivschutz, um die Bruch- und Kratzfestigkeit des darunter liegenden Schutzes zu verbessern.

https://youtu.be/bZGcKbf-8Yc

Wie werden kundenspezifische Objektivschutzfolien hergestellt?

Nicht alle Hersteller von Objektivschutzfolien folgen genau dem gleichen Prozess bei der Herstellung und Herstellung von kundenspezifischen Kameraobjektivschutzfolien.

Hersteller von Objektivkameraschutz

Abbildung 7 – Eine Fabrik, die Schutzvorrichtungen für Objektivkameras produziert und herstellt

Aber hier ist die allgemeine und die Standardstruktur, wie es gemacht wird:

Schritt 1: Schneiden des Materials

Das erste, was Hersteller von Objektivschutzvorrichtungen tun, ist, dass sie das Material zuschneiden, das sie verwenden möchten. Sie schneiden es zu etwa 97 bis 98 % so ab, wie sie es im Endergebnis sehen möchten.

Es wird noch nicht die endgültige Größe haben, aber es wird nahe daran sein, wie es aussehen wird.

Schritt 2: CNC-Schleifen

Der Grund, warum es nicht auf seine endgültige Größe geschnitten wird, ist, dass es geschliffen oder der Prozess durchlaufen werden muss, bei dem seine Kanten nach unten geschoben werden, damit es glatt und frei von Unstimmigkeiten wird.

Da es sich um kundenspezifische Objektivschutzvorrichtungen handelt, würde das Schleifen je nach Anforderungen und Bedürfnissen des Kunden unterschiedlich und individuell sein.

Schritt 3: Kurven und Angeln

Nach dem Schleifen ist der Protektor nun gebogen und abgewinkelt. Der Grad, in dem es gebogen und gekrümmt wird, hängt von dem Gerät ab, auf dem es verwendet wird.

Daher hängt es immer noch von den Bedürfnissen und Wünschen des Kunden ab.

Schritt 4: Temperieren des Protectors

Sobald es erfolgreich gebogen und gebogen wurde, kommt es zum Temperprozess, der die Verstärkung des Objektivschutzes darstellt.

Üblicherweise wird Wärmetempern durchgeführt, um die Kapazität des Linsenschutzes weiter zu stärken. Aber jetzt gibt es andere Methoden und Prozesse zum Härten von Kameraschutzgläsern.

Schritt 5: Reinigung

Bevor es geprüft und inspiziert wird, muss es erst einmal gereinigt werden. Das am weitesten verbreitete und gebräuchlichste Verfahren ist die Ultraschallbadreinigung.

Dies beseitigt die Gesamtheit aller unerwünschten Mittel, die auf dem Kameraglasschutz aufgetaucht sind.

Schritt 6: Qualitätsprüfung

Schließlich, bevor es verpackt wird, nehmen Ingenieure und Experten das fertige Produkt genau unter die Lupe. Sie sind diejenigen, die bestimmen, ob das Produkt gut oder schlecht ist.

Oft sitzen hier Leute, die Experten und erfahren genug sind, um die Diskrepanzen und Inkonsistenzen fertiger Produkte zu durchschauen.

Es liegt in ihrer Entscheidung, fortzufahren oder das Endprodukt abzulehnen.

Können Linsenschutzmittel nass werden?

Der Hauptzweck von Objektivschutzvorrichtungen besteht darin, Ihre Kameraobjektive trocken, sauber und frei von Staubpartikeln und Schmutz zu halten.

Ja, es ist nicht schlimm, wenn der Objektivschutz nass wird. In der Tat ist es das, wofür Sie sie tatsächlich verwenden.

Welche Glasarten werden verwendet, um benutzerdefinierte Objektivschutzfolien herzustellen?

Mehrere Hersteller von Glasobjektivschutz experimentieren mit der Glasart, die sie verwenden, um kundenspezifische Kameraschutzvorrichtungen herzustellen.

Kameraobjektivschutz aus Glas

Abbildung 8 – AGC-Glas als Schutzglas für Kameraobjektive

Am gebräuchlichsten sind Einheiten aus gehärtetem Glas, da sie auf dem Markt leicht zu finden und zu suchen sind. Abgesehen von gehärtetem Glas werden jedoch auch andere Glasarten verwendet, darunter:

  • Gorilla Glass
  • Dragontrail Glas
  • Schott Glas
  • Flexibles gehärtetes Glas
  • Acrylglas

Anmerkungen: Immer mehr Unternehmen, die Linsenschutz herstellen, entwickeln neue und bessere Materialien, die sie als Rohmaterial für ihre Produkte verwenden können.

Es gibt wirklich keine Grenzen für die Materialien, die zur Herstellung von kundenspezifischen Objektivschutzvorrichtungen verwendet werden, da sie die Anforderungen erfüllen.

Wie bringen Sie eine Glaslinsen-Displayschutzfolie an Ihrer Kamera an?

Das Anbringen oder Installieren eines neuen Kameraobjektivschutzes ist nicht so komplex und schwierig, wie viele von Ihnen vielleicht denken.

Kameraobjektivschutz anbringen

Abbildung 9 – Bild eines Clips zum Anbringen oder Anbringen eines Kameraobjektivschutzes

Tatsächlich ist der Prozess derselbe wie beim Anbringen und Installieren normaler Displayschutzfolien.

Zum Nutzen aller, einschließlich Anfängern, finden Sie hier die vollständige Schritt-für-Schritt-Anleitung zur Installation:

  1. Überprüfen und sehen Sie sich die vollständige Verpackung des von Ihnen gekauften Objektivschutzes an. Schauen Sie es sich an und prüfen Sie, ob es vollständig ist.
  2. Danach ist das nächste, was Sie tun möchten, den Objektivschutz herauszunehmen. Die meisten, wenn nicht alle Lieferanten von Objektivschutzfolien decken das Hauptmaterial des Objektivschutzes ab, bevor sie es zuerst in die Verpackung legen.
  3. Überprüfen Sie vor der Installation, ob der Objektiv-Displayschutz Kratzer oder Beschädigungen aufweist. Auf diese Weise können Sie es bei Unstimmigkeiten an Ihren Händler zurückgeben.
  4. Mit dem im Lieferumfang enthaltenen fusselfreien Tuch oder Mikrofasertuch müssen Sie die Oberfläche der Kamera abwischen, damit sie frei von Fett, Ölen, Fingerabdrücken und dergleichen ist.
  5. Sobald Sie sehen, dass es frei von Schmutz, Öl und Fett ist, positionieren Sie den Objektivschutz so, dass er das gesamte Objektiv abdeckt.
  6. Bevor Sie nun mit der Installation fortfahren, verwenden Sie die Aufkleberführung, um sie zum Neupositionieren leicht anheben zu können.
  7. Senken Sie es vorsichtig ab, damit es an der Außenseite des Kameraobjektivs haftet.
  8. Wenn es Blasen gibt, verwenden Sie eine Karte oder einen Rakel, um die Luftblasen zu entfernen.

So installieren Sie einen Kameraobjektivschutz!

https://youtu.be/VBiNdfegDgA

Was ist der beste Objektivschutz?

Es gibt derzeit eine anhaltende Debatte darüber, was das beste Material für Objektivschutz ist. Viele Experten sagen, dass es wegen seiner Flexibilität gehärtetes Glas ist, während andere sagen, dass Gorilla Glass diesen Platz aufgrund seiner Zähigkeit und Gesamtleistung einnimmt.

Basierend auf den von Herstellern von Objektivschutzmitteln veröffentlichten Daten ist das begehrteste Material Gorilla Glass mit einer Dicke von etwa 0.4 mm.

Dies liegt an seiner Flexibilität, Formbarkeit, Vielseitigkeit und seiner Gesamtstärke.

Was ist die natürliche Farbe von Objektivschutzfolien?

Die natürliche Farbe des Objektivschutzes ist transparent.

Transparenter Displayschutz für Objektive

Abbildung 10 – Transparent ist die natürliche Art, wie Objektivschutzfolien aussehen

Die überwiegende Mehrheit der Hersteller von Objektivschutzfolien stellt sie in dieser Farbe her, da das Auftragen von Farbe die Farb- und Bildqualität der Kamera beeinträchtigen könnte.

Es gibt jedoch Displayschutzfolien für Objektive, die einen dunkleren Farbton und Farbton haben, um beim Fotografieren einen gedämpften Effekt zu erzielen.

Acrylglas vs. Kamera-Displayschutz aus Glas

Acrylglas oder thermoplastisches Material ist auch ein gängiges Material, das zur Herstellung von Objektivschutzvorrichtungen verwendet wird.

Linsenschutz aus Acrylglas

Abbildung 11 – Als Objektivschutz verwendetes Acrylglas

Viele Leute glauben tatsächlich, dass Displayschutzfolien aus Acrylglas haltbarer, stärker und viel langlebiger sind als Objektivschutzfolien aus Glas.

Ist das wirklich wahr? Sind Thermoplast- oder Acrylglas-Linsenschutze tatsächlich besser und effektiver als Glas-Linsenschutze?

Um Ihnen dabei zu helfen, haben wir uns entschlossen, Ihnen eine Aufschlüsselung der Vor- und Nachteile der Verwendung beider zu geben.

Festigkeit und Haltbarkeit  

Der Hauptunterschied zwischen Acrylglas (Thermoplast) und Glas besteht darin, dass letzteres länger hält und während der Anwendung haltbarer ist.

In den meisten Fällen verwenden Hersteller von Schutzgläsern aus Glas gehärtetes Glas, um die Schutzvorrichtungen herzustellen, nach denen ihre Kunden suchen. Und im Allgemeinen sind gehärtete Gläser etwa 0.3 bis 0.5 mm dick.

Gute Acrylglas-Schutzfolien hingegen liegen bei etwa 0.1 bis 0.2 mm.

In puncto Festigkeit hätte Acrylglas gegenüber dem Tempered Glass keine Chance. Wenn Sie einen thermoplastischen Linsenschutz zerkratzen, würde es sich leicht auf der Außenseite zeigen und manifestieren – Sie könnten sogar Kratzer sehen, wenn Sie sie in Ihre Tasche stecken oder stecken, wenn Sie sie nicht mit Leichtigkeit tragen!

Visuals oder Looks

Wenn es um das Aussehen geht, würde Kunststoff besser aussehen. Warum? – Einfach weil es dünner ist. Im Gegensatz zur Installation von strapazierfähigem gehärtetem Glas sieht Acrylglas so aus, als wäre es ein natürlicher Bestandteil des Telefons – Sie werden es nicht bemerken, wenn es auf einem Gerät installiert ist.

0.3 bis 0.5 mm Objektivschutz sind zwar nicht so dick, aber ihre Gesamtwirkung, wenn sie aus der Ferne betrachtet wird, ist anders.

Verwendbarkeit

In Bezug auf die Verwendung würden sich Schutzgläser aus gehärtetem Glas natürlicher anfühlen und schonen Ihre Finger. Da Kunststoff aus komplexen Rohstoffen und Verbindungen besteht, kann es sein, dass Sie sich bei der Verwendung etwas angespannt fühlen.

Beachten Sie jedoch, dass Einheiten aus gehärtetem Glas dick sind und es daher schwierig sein kann, auf den Bildschirm oder einige der Tasten zu drücken, wenn sie nicht spezialisiert und entwickelt sind.

Kosten

Natürlich kostet Kunststoff viel billiger als Glas. Objektivschutzgläser aus Glas werden in einem aufwendigen Verfahren hergestellt und hergestellt, und daher wird es definitiv teurer und kostspieliger.

Und während die Leute sagen, dass der Preisunterschied zwischen den beiden (2) nicht so groß ist, werden Sie tatsächlich in der Lage sein, die Effektivität und Effizienz der Verwendung von Glaslinsenschutz zu maximieren.

Anwendung

Und last but not least wäre, wie Sie Glaslinsenschutz anbringen würden. Glaslinsenschutz aus Glas wäre einfach zu installieren, warum? – Dies liegt an der Glätte und der Fairness des Materials.

Das Anbringen und Anbringen von Kunststoff auf dem Bildschirm eines Telefons könnte rauer und schwieriger sein.

Das sind die Unterschiede zwischen Acrylglas- und Echtglas-Protektoren. Viele von Ihnen denken vielleicht, dass es etwas Leichtes ist, aber wenn Sie auswählen, was Sie verwenden möchten, müssen Sie es basierend darauf berücksichtigen, wonach Sie suchen.

Welche Beschichtungsbehandlungen können Sie auf benutzerdefinierten Kameraobjektivschutz anwenden?

Sie können aus den vielen Optionen der Beschichtungsbehandlungen für den gewünschten Objektivschutz wählen. Es gibt die Antireflexbeschichtung (AR), die Antireflexbeschichtung (AG), die Antifingerabdruck- oder Antischmierbeschichtung, die Antikratzbeschichtung, die UV-Antireflexbeschichtung (AR) und andere!

Stellen Sie sich die Beschichtung als erste Verteidigungslinie Ihres Objektivschutzes vor. Wenn es mit einer Blendschutzfolie oder -abdeckung behandelt ist, können Sie davon ausgehen, dass es bei der Verwendung nicht blendet, wenn es auf eine hohe Lichtintensität trifft.

Falls Sie sich gefragt haben, diese Beschichtungsbehandlungen sind Zusätze zur Gesamtfunktion Ihres Objektivschutzes.

Obwohl es viele Optionen zur Auswahl gibt, betrachten Hersteller von Linsenschutz es als Teil ihrer Prozesse, den Beschichtungs- oder Behandlungsprozess einzubeziehen.

Vorteile der Verwendung von Glaslinsenschutz

Bevor Sie tief in die Informationen zu Glaslinsenschutz eintauchen, wissen Sie, welche Vorteile und Nutzen sie haben?

Linsenschutz aus Glas

Abbildung 12 – Objektivschutz aus Glas kann den Originalzustand Ihres Objektivs bewahren

Wissen Sie, wie Sie es für den Einsatz Ihrer Maschinen und Geräte zu Ihrem Vorteil nutzen können?

Um nur einige zu nennen, hier sind die bekanntesten und meistgesuchten Vorteile der Verwendung von Glaslinsenschutz.

Vermeidung von Staub und Fingerabdrücken

Erstens kann die Verwendung von Objektivschutzmitteln auf Ihren Geräten die Ansammlung von Staub und Fingerabdrücken verhindern. Wenn Sie beispielsweise einen iPhone 12 Pro Max-Objektivschutz haben, müssen Sie sich keine Sorgen um Fingerabdrücke auf dem Objektiv Ihrer Kamera machen.

Abgesehen von der Tatsache, dass es mehr als 90 % des Objektivs Ihrer Kamera abdecken kann, sind die meisten Objektivschützer heutzutage mit einem ausgestattet oleophob Beschichtung, die die Aufnahme von Schmutz, Öl und Fett erheblich verringert.

Schutz und Sicherheit der Linse

Ein weiterer Vorteil, den Sie erhalten können, wenn Sie einen Objektivschutz verwenden, besteht darin, dass Sie den Gesamtzustand des Objektivs schützen und sichern können.

Zum Beispiel kann es Ihr Objektiv schützen, wenn Sie Ihr Telefon in Ihre Tasche stecken und Münzen, Stifte oder andere scharfe Gegenstände es versehentlich zerkratzen.

Schutz vor UV-Schäden

Obwohl nicht alle Schutzgläser für Glaslinsen auf dem Markt damit ausgestattet sind, kann die überwiegende Mehrheit von ihnen Ihnen helfen, da sie Ihnen helfen können, vor den schädlichen Auswirkungen von ultravioletten (UV) Strahlen geschützt zu sein.

Dieser Schutz ist dank der Behandlungen und Beschichtungen, die an Ihrem Produkt vorgenommen wurden, tatsächlich vorhanden.

Um Wasser von der Linse fernzuhalten

Versuchen Sie sich vorzustellen, dass Sie ein iPhone 11 haben, und nehmen wir an, Sie haben sich entschieden, es nicht mit einem iPhone 11-Objektivschutz auszustatten.

Wenn Sie es versehentlich in Wasser tauchen, könnten die kleinen Dellen an Ihrer Kamera eine Bedrohung darstellen, da Wasser eindringen kann. Dies kann dazu führen, dass Ihr gesamtes Telefon gemauert wird.

Es hält Ihre Linsen bruchsicher

Und last but not least kann es sicherstellen, dass Ihre Linsen vor Splittern und Stößen geschützt sind.

Im Gegensatz zur Verwendung ohne Kamera-Displayschutz sorgt ein Kamera-Objektivschutz für Ihr iPhone definitiv dafür, dass Ihre Objektive stoß- und bruchsicher bleiben.

Dies sind die wichtigsten Vorteile und Vorteile der Verwendung von Objektiv-Displayschutzfolien. Und während viele von Ihnen denken, dass es unzerstörbar ist, ist es das eigentlich nicht.

Tatsächlich gibt es auch ein paar Nachteile bei der Verwendung!

Nachteile der Verwendung von Glaslinsenschutz

Objektivschutz für iPhone

Abbildung 13 – Wenn es nicht richtig installiert wird, kann es mehr schaden als nützen

Um Ihnen einige der auffälligsten und bekanntesten Vor- und Nachteile der Verwendung von Objektivschutzvorrichtungen zu nennen, umfassen einige davon Folgendes:

Es kann Staub einfangen

Dies geschieht insbesondere dann, wenn der Objektivschutz nicht richtig angebracht ist. Meistens scheitern Leute, die es selbst installieren, daran, es so zu installieren, wie es sollte, daher hinterlässt es eine Öffnung oder die Möglichkeit, dass Staub und Schmutz eindringen und an der Linse haften bleiben.

Stellen Sie daher sicher, dass die Linsen zuerst ordnungsgemäß gereinigt und desinfiziert werden, wenn Sie es auf Ihrem Gerät installieren oder anwenden.

Es kann die Bildqualität subtil verändern

Der häufigste Nachteil bei der Verwendung dieser Kameraschutzvorrichtungen besteht darin, dass sie subtile Auswirkungen auf die Qualität von Bildern und Videos haben können.

Betrachten Sie zum Beispiel Ihr Smartphone, sagen wir, Sie haben ein iPhone 11. Wenn Sie also einen iPhone 11-Objektivschutz haben, kann sich die Qualität leicht ändern, insbesondere wenn Sie ihn unter direkter Sonneneinstrahlung verwenden.

Es kann eine Vignette erstellen

Falls Sie es nicht wussten, eine Farbvignette ist eine Art Ereignis, bei dem ein bestimmter Bereich hervorgehoben wird. Oft waren die Ränder oder die äußeren Teile des Bildes dunkler, manchmal sogar verschwommen.

Einige Objektivschutzvorrichtungen, insbesondere solche von geringer Qualität, würden diesen Effekt haben.

Es bietet keinen 100% Schutz

Während viele Leute denken, dass Objektivschützer extremen Schutz bieten, tut es das, aber nicht in vollem Umfang.

Ja, die Objektivschutzfolien für iPhone 11 und iPhone 12 können Ihre Kamera vor regelmäßigen Schäden und Unstimmigkeiten wie Kratzern, Rissen und Staub, Wasser und all diesen Dingen schützen, aber können sie Ihre Objektive unzerstörbar machen?

Im Gegensatz zu dem, was die Leute glaubten, schützen Objektivschutzfolien Ihre Objektive, ja, aber nur bis zu einem gewissen Grad. Wenn Sie es mit dem Gesicht nach oben fallen lassen, werden Ihre Linsen beim ersten Mal nicht zerkratzt.

Wenn der Objektivschutz jedoch nicht bruch- und schlagfest ist, könnten seine Scherben das Objektiv beschädigen und zerkratzen, was dem Objektiv der Kamera tatsächlich mehr schaden als nützen könnte.

Phone 11 und iPhone 12 Lens Protector Härtegrad

Objektivschutz für iPhone 11 und iPhone 11 Pro

Abbildung 14 – Objektivschutz für iPhone 11 und iPhone 11 Pro

9H ist ein Härtegrad in der Mohs-Skala und wird nicht nur von einem iPhone 11-Objektivschutz verwendet. Tatsächlich haben viele, wenn nicht alle Geräte, die mit einer Displayschutzfolie ausgestattet werden können, eine solche.

Im Moment liegt die übliche Härte von iPhone 11 sowie iPhone 12 Objektivschutz bei 7H. Aber es gibt Objektivschutzhersteller, die 9H zur Standardhärte für ihre Produkte machen.

Aber was macht es besonders und effektiv? Welche Eigenschaften hat die 9H-Härte von Displayschutzfolien?

Das bringt uns zu unserer nächsten Frage, nämlich …

Welchen Härtegrad sollte Ihr iPhone 11 Objektivschutz haben?

Wir haben oben erwähnt, dass der Objektivschutz für das iPhone 12 Pro Max sowie der Objektivschutz für das iPhone 11 in Bezug auf die Härte dem Standard von 7H entsprechen. Das ändert sich jedoch ständig, und jetzt sollte der empfohlene Härtegrad Ihres iPhone-Objektivschutzes 9H betragen.

Was ist die 9H-Härte von Objektivschutzfolien?

Die 9H-Härte ist ein Härtegrad, der sich auf die Mohs-Mineralhärteskala bezieht. Um einen kurzen Hintergrund zu geben: Die Stufen reichen von eins (1) bis zehn (10), wobei 1 die niedrigste und 10 die höchste ist.

Jetzt übernehmen Karos die 5th bis zum 10th Platz in dieser Liste. Wenn Ihr Objektivschutzhersteller Ihnen mitteilt, dass sein Objektivschutz den Härtegrad 9H hat, bedeutet dies einfach, dass er Kratzern und Beschädigungen selbst durch die schärfsten und härtesten Bleistifte widerstehen kann.

Oft können Gegenstände mit einem Härtegrad von 9H nur mit Quarz zerkratzt werden, das eines der schärfsten und tödlichsten Materialien auf der Waage ist.

Was ist die normale Dicke von Objektivschutzfolien?

Die Dicke von Objektivkameraschutzen hängt davon ab, wie der Hersteller es haben möchte. Die normale Dicke von Glaslinsenschutzen würde jedoch etwa 0.3 bis 0.5 mm betragen.

Es ist selten, Objektiv-Displayschutzfolien zu sehen und anzutreffen, die dünner oder dicker als dieser Bereich sind. Denn je dünner es ist, desto weniger Schutz bietet es, während es umso auffälliger ist, je dicker es wird.

Was sollte der Transparenzgrad Ihres iPhone 12-Objektivschutzes sein?

Der Transparenzgrad von Objektivschutz sollte über 97 % liegen. Sollte er unter 95 % liegen, besteht die Gefahr, dass die Qualität Ihres Objektivschutzes verändert oder verringert wird.

Objektivschutz mit hoher Transparenz

Abbildung 15 – Transparenzgrade sollten konsistent über 98 % liegen

Das Transparenzniveau ist also tatsächlich eine der Hauptspezifikationen, die Sie sich ansehen müssen. Da es etwas ist, das die Bildqualität beeinflussen kann, möchten Sie, dass es sich im besten und angemessensten Zustand und Zustand befindet.

Bevor Sie sich für einen Objektivschutzhersteller entscheiden, mit dem Sie zusammenarbeiten möchten, überprüfen Sie den Transparenzgrad seiner Produkte. Wenn sie konstant bei 98 % und darüber liegen, sind Sie bereits auf eine Landmine getreten. Nicht alle Hersteller von iPhone-Objektivschutz können Ihnen das versprechen.

Aber hier bei uns bei SXET müssen Sie sich nie Gedanken über die Transparenz unserer Objektivschutzfolien für iPhone 12 Pro Max, iPhone 12 Pro, iPhone 11 und sogar auf anderen Geräten machen! Dank der Fähigkeiten, Erfahrungen und Fähigkeiten unserer Mitarbeiter sind wir in der Lage, den besten und hochwertigsten Objektivschutz herzustellen, den Sie je gesehen haben!

Wie wählt man einen iPhone 12 Objektivschutz aus?

Kommen wir nun zu der Frage, die sich jeder stellt: Worauf achten Sie bei einem iPhone 12-Objektivschutz? Was sind die Dinge, die Sie sich ansehen müssen?

Die folgenden Dinge sollten Sie im Auge behalten, bevor Sie einen Objektivschutz kaufen:

Durchmesser oder Größe

Da Sie es geschäftlich verwenden, möchten Sie natürlich die genauen Durchmesser oder Größen des Objektivschutzes wissen, den Sie kaufen werden.

Wenn Sie es wissen, werden Sie sofort erkennen, zu welchen Geräten Ihr Objektivschutz passt. Der übliche Durchmesser von Objektivschutzvorrichtungen reicht von 15.5 bis 16.0 mm.

Dicke

Sie wollen keinen Objektivkameraschutz für das iPhone 12 Pro Max, der zu dünn oder zu dick ist; so viel wie möglich, möchten Sie es genau richtig halten.

Schätzen Sie also die Dicke des Objektivschutzes ein, den Sie kaufen möchten, da er Ihnen Aufschluss darüber geben kann, wie er sich verhält, wenn er bereits verwendet wird.

Verwendetes Material

Neben technischen Spezifikationen ist es auch wichtig zu wissen, aus welchem ​​Material es verarbeitet wurde.

Wenn Sie mit einem erfahrenen Hersteller von Linsenschutz in China zusammenarbeiten, müssen Sie sich darüber keine Sorgen mehr machen, da sie es proaktiv sagen.

Ansonsten muss man direkt nachfragen und nachfragen.

Anpassung

Und zu guter Letzt möchten Sie einen Blick darauf werfen, wie die Anpassung aussehen würde. Kundenspezifische Anpassung bedeutet einfach, dass das Produkt auf der Grundlage der Bedürfnisse und Anforderungen der Kunden geändert oder angepasst werden kann.

Dies sind die wichtigsten Dinge, auf die Sie achten sollten, wenn Sie nach den besten und hochwertigsten Objektivschutzmitteln auf dem Markt suchen.

Hier ist ein Clip, der Ihnen zeigt, wie Sie einen iPhone 11-Objektivschutz auswählen können.

https://youtu.be/kkhjHg3g_BE

Top 10 Hersteller von Linsenschutz in China

Es ist keine unbekannte Tatsache, dass China die Basis für die erschwinglichsten und billigsten Artikel auf dem Markt ist. Das zeigt, dass es auch die Drehscheibe für einige der besten, großartigsten und erfahrensten Unternehmen ist.

Aber von den Hunderten von Linsenschutz-Fertigungsspezialisten in China sind hier die Top Ten (10) Hersteller, denen viele Unternehmen vertrauen.

SXET Glass Co., Ltd.

Seit über einem Jahrzehnt gilt SXET Glass als das beste, kreativste und innovativste Unternehmen zur Herstellung von Displayschutzfolien in China.

Wir sind die Besten, weil wir in der Lage sind, allen unseren Kunden das zu geben, was sie brauchen, und dabei niemals Kompromisse bei der Qualität einzugehen.

Eine andere Sache, die die meisten Kunden an uns lieben, ist die Tatsache, dass wir nicht nur Objektivschutz für iPhone 11, iPhone 11 Pro und sogar Objektivschutz für iPhone 12 Pro Max herstellen können, wir können auch kundenspezifische Objektivschutze für verschiedene Arten und Typen herstellen auch Gerätetypen!

Wenden Sie sich noch heute an uns und wir helfen Ihnen gerne bei dem, was Sie brauchen!

Blue Chip Tech Co., Ltd.

Blue Chip Tech Co., Ltd. ist ein Unternehmen, das sich auf die Herstellung von Teilen und Komponenten von Geräten bis hin zu Materialien konzentriert, die als Zusatzstoffe für Smartphones und andere intelligente Geräte verwendet werden können.

Sie sind auf den Bereich Glas und alles, was damit zusammenhängt, spezialisiert, sodass Sie sie als einen der Hersteller betrachten können, mit denen Sie zusammenarbeiten können.

Guangdong Electrotech Co., Ltd.

In der gesamten Region Guangdong ist Guangdong Electrotech Co., Ltd. das Unternehmen, zu dem die meisten Einzelhändler gehen.

Ihre Erfahrung in der Glasherstellung und -verarbeitung hat sie zu einem der besten und vertrauenswürdigsten Lieferanten von Linsenschutz im Land gemacht!

Sie werden nie enttäuscht sein von Guangdong Electrotechs Arsenal an iPhone 12 Pro Max Displayschutzfolien!

Zeike Horizon Enterprises Ltd.

Wenn Sie jemals einen Hersteller von Objektivschutzmitteln benötigen, der Sie nie verlassen würde, ist Zeike Horizon Enterprises Ltd. das Unternehmen für Sie.

Sie sind Teil dieser Liste, weil sie ihren Kunden hervorragende Pre- und After-Sales-Services bieten können. Sie werden Ihre Entscheidung, von der Anfragephase bis hin zur Support- und Feedbackphase mit ihnen zusammenzuarbeiten, nie bereuen.

Wiyu Regenbogen Co., Ltd.

Wiyu Rainbow Co., Ltd. ist der Hersteller von Objektivschutz in China, mit dem Sie zusammenarbeiten können, wenn Sie Objektivschutz für Sportkameras der Spitzenklasse suchen.

Viele Jahre lang haben sie versucht, ihr komplettes Sortiment an Objektivschutzmitteln zu verbessern und weiterzuentwickeln, und sie waren in der Lage, andere Arten von Behandlungen einzuprägen, die die Leistung ihrer Produkte verbessern.

Hebei Pencent Tech Co., Ltd.

Hebei ist ein Ort, an dem alle Hersteller zusammenkommen – es gilt tatsächlich als eine der Regionen mit den meisten Fabriken.

Und in ganz Hebei ist Hebei PenCent Tech Co., Ltd. der führende Anbieter von Linsenschutz. Sie kommen aus einem Unternehmen, das nur regelmäßige Reparatur- und Fehlerbehebungsdienste anbietet. Aber sie schossen nach oben und konnten in der Branche vorankommen.

Jetzt können Sie bei ihnen alles finden, was Sie für Ihre intelligenten Geräte benötigen!

Guangzhou Harui Optical Tech Ltd.

Harui Optical Tech Ltd. ist einer der am schnellsten wachsenden Hersteller von Objektivschutzvorrichtungen in der Branche. Als Unternehmen, das ursprünglich aus dem Montagegeschäft stammt, können Sie ihm voll und ganz vertrauen, wenn Sie auf der Suche nach hochwertigen Objektivschutzfolien sind.

Sie müssen sich nie um Qualität sorgen, da dies bereits eine Erwartung ist, die Sie verstehen und realisieren möchten.

Haijin Bright und Innovationen Co., Ltd.

Haijin Bright and Innovations Co., Ltd. ist ein Unternehmen, von dem Sie niemals erwarten würden, in diesem Geschäft tätig zu sein. Warum? – Weil sie ein Hersteller der Struktur von Leuchten und Vorrichtungen sind.

Aber aufgrund der geschäftlichen Nachfrage konnten sie ihre Dienstleistungen zweifach entwickeln und verbessern! Nun, sie sind kein Unternehmen, das sich nur auf normales Glasmaterial für Lichter konzentriert, Sie können sie auch als den Hersteller von Objektivschutz betrachten, an den Sie sich wenden können, wenn Sie jemals benutzerdefinierte iPhone 11-Objektivkameraschutze benötigen!

El Lumino Elektrotechnische Co., Ltd.

El Lumiino Electrotechnical Co., Ltd. ist ein Hersteller, der alles bietet, was Sie für Smartphones benötigen. Von normalem Zubehör bis hin zu vollwertigen elektronischen Teilen und Komponenten können Sie sich darauf verlassen!

Genau wie Haijin begannen sie in der Branche als Hersteller von Beleuchtungs- und Einrichtungskomponenten und stiegen einige Stufen auf der Leiter auf.

Qi Tuo Platinunternehmen  

Und für das Unternehmen, das sich den letzten Platz sichert, Qi Tuo, ist es das Unternehmen, an das Sie sich voll und ganz klammern können, wenn Sie nach maßgefertigten Kameraschutzfolien aus Glas suchen.

Sie sind einer der wenigen Hersteller, die bei der Verwendung anderer Arten von Thermoplasten als Linsenschutz innovativ waren.

Ihr Wissen ist unübertroffen von anderen Herstellern in der gleichen Region.

Häufig gestellte Fragen (FAQs) zu den Objektivschutzfolien von SXET

  1. Welche Materialien verwenden Sie zur Herstellung von Objektivschutzfolien?
  2. Sind Sie ein Hersteller oder ein Geschäft/Händler von Objektivschutzfolien?
  3. Was ist der Toleranzbereich Ihres Objektivschutzes?
  4. Wie lange ist die Vorlaufzeit für Objektivschutz?
  5. Ist Farbdruck auf Objektiv-Displayschutzfolien verfügbar?
  6. Für welche Geräte eignet sich Ihr Objektivschutz?

Welche Materialien verwenden Sie zur Herstellung von Objektivschutzfolien?

Als führendes und vertrauenswürdigstes Unternehmen für die Herstellung von Objektivschutzmitteln in ganz China sind wir erfahren und mehr als in der Lage, eine umfangreiche Materialbibliothek zu verwenden, um die Objektivschutzmittel unserer Kunden herzustellen.

Wir verwenden normales gehärtetes Glas, flexibles gehärtetes Glas, 3D-gehärtetes Glas, AGC-Glas, Schott-Glas, Gorilla-Glas, Acrylglas (Polycarbonat) und viele mehr!

Sind Sie ein Hersteller oder ein Geschäft/Händler von Objektivschutzfolien?

SXET ist ein offizieller Hersteller von Objektivschutzfolien, der kundenspezifische Objektivschutzfolien im Großhandel für Unternehmen und Einrichtungen anbietet, die diese benötigen.

Was ist der Toleranzbereich Ihres Objektivschutzes?

Der Toleranzbereich des kundenspezifischen Objektivschutzes von SXET liegt bei etwa ± 0.05 mm. Wir können es so erstellen, dass es speziell auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse abgestimmt ist.

Wie lange ist die Vorlaufzeit für Objektivschutz?

Die allgemeine Vorlaufzeit für die Herstellung, Vorbereitung und Lieferung von kundenspezifischen Objektivschutzvorrichtungen beträgt 7 bis 12 Tage ab Datum und Bestätigung der Zahlung.

Sollten Sie ein Muster benötigen, wird dieses ebenfalls zur Gesamtlieferzeit hinzugerechnet.

Ist Farbdruck auf Objektiv-Displayschutzfolien verfügbar?

Da SXET kundenspezifische Glaslinsenschützer anbietet, können Sie auch einen Farbdruck dafür anfordern!

Wir können Ihnen helfen, Farben aus dem regulären Spektrum wie Blau, Grün, Rot, Schwarz, Grün, Gelb und viele mehr zu drucken!

Für welche Geräte eignet sich Ihr Objektivschutz?

Im Gegensatz zu anderen Herstellern von Objektivschutzvorrichtungen sind unsere Objektivschutzvorrichtungen nicht nur auf ein einziges und eine bestimmte Art von Material beschränkt.

Tatsächlich können wir den Prozess beschleunigen, weil wir sicher sind, dass wir Ihnen mit einem Objektivschutz helfen können, egal wofür Sie ihn brauchen!

Abgesehen von unserem Objektivschutz kann SXET Ihnen auch helfen, wenn Sie andere Glasherstellungsprodukte benötigen, wie z Gorilla Glass, 3D gehärtetes Glas, Optisches Glas, Display-Schutzfolien, Gehärtetes Glas, Telefonglas, Kameraglas, Und viele mehr!

Senden Sie Ihre Anfrage noch heute

    Nach oben scrollen
    Nach oben scrollen

    Holen Sie sich ein schnelles Angebot!

    x